Recs

Feb. 11th, 2011 03:52 pm
sinaida: (Default)
SGA-Fanart, die mich heute früh beim LJ-Schnell-Scrollen begeistert hat:
The Climb von [livejournal.com profile] ileliberte. Das Wasser sieht einfach umwerfend aus. Und mich amüsieren die diversen Theorien in den Kommentaren, was Rodney gerade tut und warum er nicht mit im Bild ist. *g*

Nachdem ich mit Beginn der dritten Staffel meine Begeisterung für Being Human (die britische Version!) wiederentdeckt habe (sie ist mir in der zweiten Staffel etwas verloren gegangen), musste ich gleich mal nach Vids kramen und habe das hier entdeckt:

I stand von [livejournal.com profile] wiliqueen, Song von Idina Menzel.
Hat mir sehr gut gefallen, sowohl der Song an sich, als auch das, was die Vidderin durch die Verbindung von Clips und Text daraus gemacht hat. Es passt so gut zu den Charakteren.
sinaida: (Default)
... die ich als Beitrag zur Weihnachtsausgabe der FF-Challenge des SG-P geschrieben habe. (Der Link geht zu dem "Sammelpost" von dem aus alle Stories verlinkt sind - für den Fall, dass jemand noch Lust auf Weihnachts-FFs hat. :))
Eigentlich sollte es eine witzige, crackige Geschichte werden (und das Setting ist definitiv crackig *g*), aber irgendwie wollte die Muse doch einen etwas ernsteren Ton. ;)
Nach der Langen Nacht, PG-13, AU (sehr AU), Teamfic, Humor, etwas Drama, ca. 2800 Worte.
sinaida: (Default)
Irgendwann wird der Tag kommen, an dem ich dieses Journal wieder mal für etwas anderes, als Recs oder Storyankündigungen verwende - irgendwann, nicht heute. ;)

SGA:
alle drei Fics sind von kHo ([livejournal.com profile] lovethesnark).
Don't kill the scientist please (gen, kurz)
Lorne lernt, wie man mit Rodney umgeht. *g* Ganz fantastische in-charakter Darstellung aller Charaktere (Lorne, McKay, Sheppard), amüsant und einfach gut. :)

Signal to Noise (gen, kurz)
Eine Reihe missing scenes zu der Episode The Shrine, die zeigen, wie Rodney nach und nach bemerkt, dass etwas mit ihm nicht in Ordnung ist, das aber erst einmal nicht wahrhaben will.

N.T.B.D.W.B.- or, How John Sheppard Learned to Stop Deluding Himself (slash, McKay/Sheppard, mittel)
Eine Reihe von Anekdoten - machmal mit Bezug zu Canon-Ereignissen, manchmal auch nicht - über den Zeitraum der ganzen Serie hinweg, in denen John nach und nach lernt, aufzuhören sich selbst zu belügen, wenn es um seine Gefühle für Rodney geht. Ich mag den Stil dieser Fic sehr.
@[livejournal.com profile] patk - danke für die Empfehlung. *g*


Sherlock:
Ich lese wenig bis gar keine Sherlock-FFs, haupsächlich deswegen, weil ich den Canon so wie er ist, inklusive der Beziehungen der Charaktere zueinander, sehr gerne mag und eigentlich in erster Linie eines möchte: Mehr davon.
Mehr kniffelige Fälle, mehr von der ungewöhnlichen und komplizierten Freundschaft zwischen Sherlock und John, mehr Überraschungen, die die Charaktere mir durch ihre unerwarteten Reaktionen oder Entscheidungen bescheren, mehr Sarah, die einen Platz in Johns Leben hat, ohne Sherlocks Platz in Johns Leben in Frage zu stellen, oder zu gefährden. Ab und zu gibt es in diesem doch sehr stark slash-orientierten Fandom auch solche Fics. Wie diese hier, beispielsweise:
Shift von [livejournal.com profile] messageredacted (gen, mittel)
sinaida: (Default)
Und das hier war mein anderer Beitrag für den Adventskalender im Palace:


Pic-Fic - Weihnachten 2033 )
sinaida: (atlantismcshep-bysleepwalkerfish)
Mein Beitrag für den Adventskalender vom Stargate-Palace:
Der Glücksbringer (John/Rodney, PG, ~ 4500 Worte) - eher ein kleiner Rückblick auf fünf Staffeln SGA und meine Version der Lösung des "McKeller-Problems", als eine Weihnachtsgeschichte. ;-)
sinaida: (Default)
Vor lauter Begeisterung über den Big Bang hätte ich fast vergessen, dass ich ja selbst mal wieder was geschrieben habe. *g*

Drum prüfe, wer sich ewig bindet ... - gen, crack (oh ja!), ca. 7000 Worte.
sinaida: (atlantismcshep-bysleepwalkerfish)
Ich war die letzten Wochen so mit anderen (teilweise fannishen, aber nicht nur) Dingen beschäftigt, dass die Vorbereitungen zur diesjährigen Runde des SGA-Bigbang komplett an mir vorbei gezogen sind. Ich hatte zwar gesehen, dass ab und zu Auschnitte aus den Stories gepostet wurde, aber keine Zeit gehabt, mal reinzugucken, geschweige denn irgendwie mitzuverfolgen, wer dieses Jahr was schreibt.

Und jetzt, da ich das hier gesehen habe, komme ich aus dem freudig Rumhüpfen und Jubeln garnicht mehr raus.
23 McKay/Sheppard Fics, 5 Gen-Stories, 5 other het/slash/OT4, 6 Sheppard/Weir - Fics (gut die letzteren werde ich wohl eher nicht lesen, aber egal, mich freut es trotzdem für all diejenigen die dieses Pairing mögen *g*)

Und Autorinnen wie Auburn, Chandri, Sardonicsmiley, Velocitygrass, Friendshipper und Naye, Martha, Madison, Cathalin und, und ... ach ja und - ein Sequel zu "Aegis"! Wow! Ich liebe "Aegis" und ein Sequel ist einfach nur ... *squee*

Jetzt brauche ich zwei Wochen Urlaub. Mindestens. Wann soll ich all das nur lesen? Wann?
sinaida: (atlantismcshep-bysleepwalkerfish)
I made a wallpaper for [personal profile] the_cephalopod’s sga_santa story “Now and Then”. You should read the story first, it is a lovely ‘John and Rodney met before Atlantis’ – fic and fits beautifully into canon.

[personal profile] patk mentioned in the comments over at [community profile] sga_santa, that she'd love to see some artwork or a vid for this story. I have no clue about vidding *g*, but the suggestions she made and the details in the story were really inspiring, so I made a manip, using some quotes from the story and trying to find pictures and screencaps for the mental images the author created.

Manip, made with photoshop (and my digicam), McShep, worksafe. Screencaps from Stargatecaps.

640x480 )


1280x1024 )
sinaida: (atlantis)
C8H10N4O2 gen, humor, ca. 3900 Worte.

Der Link geht nicht direkt zur Story, sondern zu meiner neu gestalteten Fanfic-Übersichtsseite. Ich habe mein Journal nämlich neulich erst komplett auf den Kopf gestellt und hoffe, dass es jetzt übersichtlicher ist.
sinaida: (Atlantis)
Hier ist es, das Sequel zu "Ein Schritt Näher", an dem ich ja jetzt schon lange genug rumverbessere.
Titel: Reset, slash (oder pre-slash?) John/Rodney, 5600 Worte, knüpft direkt an die Handlung von ESN an. Hier mit Coverbild oder auf [profile] fanfic_de.

Noch etwas bla-bla zu der Story. )
sinaida: (Atlantis)
Ich habe eine neue SGA Story gepostet.
Zu Lesen auf [livejournal.com profile] fanfic_de oder mit Coverbild hier in meinem Story Journal.
Die Story ist ein Epilog zu Rising Teil 2, Rodneys POV, gen, ca. 2800 Worte, Titel: Sterngucker.
sinaida: (Atlantis)
Mein momentanes Lieblings-Vid, das ich ständig gucken könnte: Last Words von [livejournal.com profile] obfreak. Team, action, der Song ist von My Chemical Romance.
sinaida: (Blair coffee)
Und wieder eine geschafft. "Mehr" (gen, missing scene zu 'First Strike') hier zu finden.
Und jetzt guck ich Primeval. :-)

SGA-Story

Mar. 9th, 2007 09:28 am
sinaida: (Atlantis)
Meine erste SGA-Fanfic ist fertig. *nervös nägelkau*
John/Rodney, slash (Rating: ab 12), knapp über 5000 Worte, ein Epilog zu ‚The Siege 3’.
Mit Coverart hier:Ein Schritt näher
sinaida: (Default)
Wäre schön, wenn mir jemand weiterhelfen könnte. Fragen hinter dem Cut, da sie Spoiler für einige der letzten Episoden enthalten.

Fragen )

SGA Vid Rec

Jan. 3rd, 2007 01:33 pm
sinaida: (Atlantis)
Confessions of a dying man by [livejournal.com profile] obfreak.
Rodney character vid, sad but beautiful, clips mostly from "Tao of Rodney".
*off to watch it again*

SGA Recs

Nov. 20th, 2006 11:49 am
sinaida: (Atlantis)
Am Wochenende gelesen:
Postcards to Jeannie by Sholio, gen, Teyla-centric. Länge: mittel
Jeannie Miller und Teyla schreiben sich, nachdem Jeannie wieder auf der Erde ist. Auch wenn die Korrespondenz zuerst nur zwischen Teyla und Jeannie läuft, wird es so nach und nach eine Art Briefwechsel zwischen dem Team und Jeannie, der sehr echt klingt und - für mich jedenfalls - die canon-Beziehungen zwischen den Chatrakteren sehr, sehr gut einfängt. Ronons Weihnachtsgruß ist der Beste. *g* Und - Postkarten!!


Walking Wounded by Sholio, gen, Länge: kurz
Epilog zu "Grace under Pressure" Genau so hätte es sein können.

Und ich werde langsam richtig, richtig kribbelig wie's weiter geht mit der Show. Und wann meine Story, die ich gerade schreibe AU wird. ;-)
sinaida: (Default)
Nachdem bei uns an den letzten Wochenenden abends meist Stargate Atlantis lief (Samstag eine DVD, Sonntag die andere oder gleich beide am Samstag *g*) und ich damit die erste Staffel komplett gesehen habe, komme ich zu dem Schluß:

Mein zweiter Eindruck )

Profile

sinaida: (Default)
sinaida

January 2013

S M T W T F S
  12345
6789101112
13141516171819
202122 23242526
272829 3031  

Syndicate

RSS Atom

Most Popular Tags

Style Credit

Expand Cut Tags

No cut tags
Page generated Jul. 27th, 2017 06:36 am
Powered by Dreamwidth Studios